Wer nach Rust kommt merkt,
diese Stadt ist etwas Besonderes!

BLAUFRÄNKISCH

Blaufränkisch 2014

Trocken, rubinrot, feiner Duft nach Kirschen, Vogelbeeren und Pfefferkorn, glockenklar, herzhafter feuriger Gaumen mit feiner Tanninstruktur -

Das Weinjahr 2014 kann durchaus als kühl eingestuft werden - unser Blaufränkisch 2014 lebt vor allem von seiner klaren Frucht - ein idealer Rotwein für den Sommer!

Ausbau: Vergärung im offenen Maischebottich, biologischer Säureabbau, 12 Monate in kleinen Eichenfässern

Werte des Weins: Alkohol 12,5 % Vol, 1,0 g/l Restzucker, 5,8 g/l Säure

120 0002

BF 2015