Wer nach Rust kommt merkt,
diese Stadt ist etwas Besonderes!

PINOT NOIR

Pinot Noir 2016

Trocken, strahlendes dunkles Rot, Anklänge von Himbeere und Laub, feine Röstaromen, am Gaumen fein und elegant.

Die Trauben für diesen Wein stammen aus der direkt an Rust angrenzenden Sankt Margarethener Lage Hochkramer. Wie der Name schon vermittelt ist dies eine der höchsten Lagen vom Ruster Hügelland. Zu Hälfte blickt der Weingarten über den Neusiedler See zum anderen Teil über die Wulkaeben direkt auf den Schneeberg. Die ausgezeichnete Durchlüftung prädistiniert sie für den Pinot Noir.

Der Boden ist aus kristalinen Sedimenten und somit kalkfrei. Die Reben wurde direkt aus der Burgund importiert.

Ausbau des Weins: Vergärung im offenen Maischebehälter, biologischer Säureabbau in großen Holzfass und 500l Tanks, der weiter Ausbau in kleinen Eichenfässern (50% neue Fässer)

Werte des Weins: Alkohol 13,5 % Vol, Restzucker 1 g/l, Säure 5,1 g/l 

 Pn16

Pinot noir